23

Man sieht die Tips

Sabsi

15767
144
4
51
Tip von gleicher Grösse nehmen

den unteren zuerst in die richtige Form feilen, damit er sich lückenlos an die Stopkante vom Tip anpassen lässt, den man oben drauf klebt.

Den unteren Tip - welcher den Naturnagel darstellt - vor dem aufkleben des 2. Tips - farbig lackieren - am besten in einem leuchtenden rot.

Der obere Tip also die Verlängerung wird danach solang geblendet bis man in weder sieht noch spürt.

Der untere Tip darf dabei keinerlei Kratzspuren aufweisen ---- denn wenn Du welche hast, sind diese eine Zeichen dafür, dass Du den Naturnagel erwischt hättest --- wenn Du auf richtigen Nägeln gearbeitet hättest.

15.02.2011 23:24 • x 2 #91


Ceekay1234567

6
tip blender benutzen ;)

10.03.2011 11:48 • #92



Hallo sonni2805,

Man sieht die Tips

x 3#3


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Ich bin absolut gegen Tipblender, lieber vernünftig lernen, wie ein Tip befeilt werden muß.
Tipblender ist rausgeschmissenes Geld.
LG Jane

10.03.2011 12:55 • #93


Sabsi

15767
144
4
51
Mit der richtigen Feiltechnik braucht man keinen Tipblender... das Geld dafür kann man für etwas anderes sparen.

11.03.2011 01:50 • #94


Tinidani

6
2
Wenn es garnicht anders geht (Bei manchen Tips), dann benutze ich camouflage gel. Somit sieht man den übergang auch nicht mehr.

08.04.2011 10:06 • #95


belana

belana

5
1
Hallo,


da hab ich auch noch Schwierigkeiten mit aber ich denke mit ein bisschen
Übung wird es immer besser.

LG.Diana

09.04.2011 14:42 • #96


Juliensj

6
1
Hallo, auch auf die Gefahr hin da der letzte Beitrag vor vier Bonaten erstellt wurde keine Antwort bekomme versuche ich es dennoch :)
Nach Seite zwei hab ich wohl iwie den Überblick verloren :D mit welchem Gerät feile ich nun am besten?! Mit dem Buffer oder einer Feile? Ich hatte bei der letzten Modellage an meinen Händen das Problem das der Tips selber eig nichtmehr zu sehen war, aber dafür ab ich anscheinend etwas zu viel gefeilt denn zb am Daumen hat man deutlich gesehen das "rillen" zu sehen waren, ich hoffe man versteht mich :D auch habe ich das Problem die Seiten richtig zu feilen, da ich da mit einer Feile einfach schwer rankomme. ich hoffe mir kann geholfen werden :D

10.08.2011 11:01 • #97


Sabsi

15767
144
4
51
Erst mit der Feile und dann mit dem Buffer glätten.

Wenn Du danach Rillen auf dem Naturnagel hattest, dann stimmt Dein Feilengriff nicht, denn es muss zwischen Tip und Naturnagel beim blenden "Luft" dazwischen sein, d.h. Du darfst beim blenden den Naturnagel nicht erwischen.

Feil mal in Augenhöhe.... damit Du siehst ob ein minimaler Abstand zwischen Feile und Naturnagel ist.

10.08.2011 21:33 • #98


Juliensj

6
1
Ich glaub da habe ich mich falsch ausgedrückt sorry, das Problem war eher der Tip, ich versuche es nochmal zu erklären.
Der Tip war am Übergang zum Naturnagel nicht gerade, er hatte "Einkerbungen" und dadurch hat sich iwie am Naturnagel der Tip gelöst und Blasen sind zu sehen, ich hoffe du kannst mir dazu einen Tipp geben, denn der davor war auch sehr hilfreich, das mit der Augenhöhe werde ich auf jedenfall versuchen.

vllt löst sich ja auch schon so mein Problem :)

ich danke dir

11.08.2011 05:38 • #99


Misela

7
:help: Bitte um antwort:

Bei Schablonen arbeit,nimmt man da auch den normales Gel/Aufbaugel? Oder einen anderes Gel?

Danke im Vorraus!

06.11.2011 08:43 • #100


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Für Schablonentechnik nimmt man ein mittel-bis dickviskoses Gel, kann aufbau- oder auch 1-Phasengel sein, Hauptsache es läuft nicht zu sehr.
LG Jane

06.11.2011 10:12 • #101


Sabsi

15767
144
4
51
Zitat von Juliensj:
Ich glaub da habe ich mich falsch ausgedrückt sorry, das Problem war eher der Tip, ich versuche es nochmal zu erklären.
Der Tip war am Übergang zum Naturnagel nicht gerade, er hatte "Einkerbungen" und dadurch hat sich iwie am Naturnagel der Tip gelöst und Blasen sind zu sehen, ich hoffe du kannst mir dazu einen Tipp geben, denn der davor war auch sehr hilfreich, das mit der Augenhöhe werde ich auf jedenfall versuchen.

vllt löst sich ja auch schon so mein Problem :)

ich danke dir


besser wären so gezielte Fragen immer mit einem Photo, wo du das einzeichnest was Du genau meinst.

Wenn ein Tip richtig geblendet ist, dann sind auch am Übergang keine Einkerbungen sondern ist vollkommen eins mit dem Naturnagel.

Was ich aber vermute, dass dein Naturnagel an der Stelle eventuell eine Delle hat und der Tip selber nicht ordentlich geklebt werden konnte.

Besser ist es auch wenn ein Nagel nur eine kleine Delle hat, mit Schablone zu arbeiten.... da enstehen diese Probleme erst gar nicht.

06.11.2011 23:47 • #102


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
@Juliensj
meinst du mit den Einkerbungen evtl. einen V-Tip?
LG Jane
V-Tip Man sieht die Tips in Gelnägel
V-Tip.jpg
3800 4.99 KB

07.11.2011 00:18 • #103


Sabsi

15767
144
4
51
Hallo Jane.... an die V-Tips habe ich nicht gedacht...*schäm*....

aber das ändert nichts drann, dass man auch diese Tips vollkommen blenden muss und ich bin der Meinung, da diese Tips doch sehr gewölbt sind, dass diese nicht mal richtig zur Wölbung des Naturnagels gepasst haben und deswegen die Probleme mit dem Lösen entstanden sind.

07.11.2011 00:22 • #104


jane-doe

jane-doe

5723
159
7
1508
Ebent, mir wurden die auch mal empfohlen: für Problemnägel! (war ganz am Anfang, grins), hab aber schnell festgestellt, dass die trotz der Einkerbung total unflexibel waren.
Erst dann hab ich mich näher mit Tips beschäftigt, mit dem Auswählen auch mit der Anpassung derselben und dann beschlossen, gut - ich lern das zwar richtig, hab ich auch, aber meine Passion ist die Schablone.
Die V-Tips werden nach wie vor verkauft und vermutlich meint mancher, sie seien einfacher anzupassen oder zu blenden.
Ich wollt jetzt lediglich wissen,ob sie mit den Einkerbungen diese Art Tips meint, und wenn, dass dann die gleichen Voraussetzungen gelten, wie für andere Tips - Form des freien Nagelrandes, Wölbung und Breite des NN müssen exakt passen.
Und beim Blenden auch oft die Richtung des Feilens schon zu Liftings führen kann.
LG Jane

07.11.2011 00:57 • #105



Hallo sonni2805,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag