6

Nagelschablonen zur Verlängerung selber machen?

"

Gelnägel

" SeliO4, 22.07.2010 18:44.

SeliO4

55
15
Alsoo..
Es gibt doch diese Schablonen.. auf die man Gel machen kann, sodass die Nägel länger sind..

https://www.beautynails-forum.de/shop/Hi ... kig-p.html

Kann man solche auch selber 'herstellen' ..
Habe es vorhin mit Alufolie versucht. hebt auch super aber hatte dann irgendwie Angst, es unters UV Licht zu halten..
Was könnte man sonst noch verwenden ?
Ich möchte mir jez grad keine kaufen..
(hab momentan eher Ebbe im Geldbeutel^^)

Vielen Dank.
SeliO4

22.07.2010 18:44 • #1


Steffe

Steffe

888
87
22
ich sag ma frech, wer ebbe im geldbeutel hat muss auf gelnägel verzichten du kriegst schablonen ( 50 stk ) schon sicher für 5 euro!

wer sich nageln ( lassen ) will sollte auch das geld dazu haben sich das zubehört das zu kaufen und ich glaube nicht das es als anfänger schlau ist sich irgendwelche ersatzschablonen zu basteln! geschweige denn das es überhaupt eine sinnvolle möglichkeit gibt!

lg

22.07.2010 19:36 • #2



Hallo SeliO4,

Nagelschablonen zur Verlängerung selber machen?

x 3#3


SeliO4


55
15
Ja, irgendwie hast du ja Recht.
Aber ich hab jez schon über 12O€ ausgegeben..
Und iwann muss doch mal Schluss sein ;)
:D aber okai. ich such mir welche :)

22.07.2010 21:06 • #3


Sabsi

15767
144
4
51
hallo Seli,

lass dich nicht verunsichern, natürlich kann man Schablonen auch selber basteln, dazu braucht man nur Selbstklebende Folie, egal ob diese Transparent ist oder Restbestände von Dekofix (etwas stabiler) etc.
Das einzige was Du dazu noch brauchst ist von einer gekauften Schablone ein Muster, einen wasserfesten Stift und eine Schere.

Fertig ist die Schablone im Eigenbau.

@Steffe: wer arm ist und nur sich selber die Nägel macht braucht zwangsläufig nicht auf schöne Nägel verzichten, es reicht wenn man eine solide Grundausstattung hat, das nötige Wissen und für vieles andere gibts Alternativen.

22.07.2010 21:13 • x 2 #4


Silvershark

Silvershark

556
31
47
Schluss is niemals wenn man damit anföngt. Man findet immer etwas .^^

LG

22.07.2010 21:14 • #5


Bluefire

Bluefire

747
28
8
1
Zitat von Sabsi:
hallo Seli,

lass dich nicht verunsichern, natürlich kann man Schablonen auch selber basteln, dazu braucht man nur Selbstklebende Folie, egal ob diese Transparent ist oder Restbestände von Dekofix (etwas stabiler) etc.
Das einzige was Du dazu noch brauchst ist von einer gekauften Schablone ein Muster, einen wasserfesten Stift und eine Schere.

Fertig ist die Schablone im Eigenbau.

@Steffe: wer arm ist und nur sich selber die Nägel macht braucht zwangsläufig nicht auf schöne Nägel verzichten, es reicht wenn man eine solide Grundausstattung hat, das nötige Wissen und für vieles andere gibts Alternativen.



das wollte ich auch schreiben ,ich habe mal im notfall solch klebefolie genommen ..die die man zum bekleben von Möbel nimmt



@SeliO4

schaue dich mal in Forum`s rum es verkaufen immer mal Mädels günstig welche

22.07.2010 21:29 • #6


SeliO4


55
15
Vielen Dank ;)

Aber was für Folien meint ihr denn eigentlich.
Das versteh ich noch nicht ganz ;)

Dankeee

23.07.2010 14:47 • #7


gwensteffani76

gwensteffani76

262
17
19
1
Zitat:
@Steffe: wer arm ist und nur sich selber die Nägel macht braucht zwangsläufig nicht auf schöne Nägel verzichten, es reicht wenn man eine solide Grundausstattung hat, das nötige Wissen und für vieles andere gibts Alternativen.
AHA! :lol: ...da hab ich aber auch schon ganz andere Dinge hier gehört :wink: ABER...Tolles Statement finde ich PERFECT!

23.07.2010 15:14 • x 1 #8


TitusMaus

TitusMaus

2071
147
115
7
Hay :)
bissel muss ich Steffe Recht geben, wer sich net mal 6 Euro leisten kann für ordentliche schabi´s hat wohl an der kalkulation geschlussert.
Ich zahl für meine 500 Stück knappe 6 €.

Klar man kann nun auch Monatelang selbst irgendwas auf biegen und brechen zusammenbasteln.
Irgendwann is ma keen Geld da für nen Pinsel, da wird sich dann mal paar Haarsträhnen abgeschnitten und als ersatz gebastel ?

Weiß net, da wird bzw ist wohl am falschen Ende gespart worden.

Sry ist meine Meinung.

Spar doch die 6 € für den nächsten Monat und dann kaufste Dir gleich anständige.

LG Dani

23.07.2010 16:43 • #9


Tina78

Tina78

2778
52
16
3
Wenn bei uns ma mega ebbe ist, mach halt nen paar Monate pause.
Lass die Nägel so lange drann, wie sie ansehnlicch sind und warte ich bis ich das Geld für das Material habe, welches ich benötige.
Kann eben auch ma nen halbes Jahr ohne sein.

denke mir, lieber paar Monate ohne, bevor ichs versaue und mir evtl noch nen Pilz selbst praktiziere oder so.

Verstehe natürich, das man auch ohne Geld schöne Nägel möchte. Aber der Gesundheit der Nägel zuliebe, dann lieber ne Pause einlegen.

23.07.2010 16:58 • #10


UliHase

UliHase

1451
36
53
1
Im Falle dass nun im Moment das Kleingeld für Schablonen fehlt, kannst du auch einfach erst mal eine solide NNVerstärkung machen, und bis in 4 Wochen hat sich das mit der Verlängerung ja auch von állein erledigt!

Lass dich nicht entmutígen und versuche dich einfach um finanziell mit dem Nägel mahcen im Rahmen zu bleiben weiterhin nur erst mal auf Basics zu konzentrieren, auch wenns verdammt schwer ist an der ganzen verlockenden _Nailart Welt vorbei zugehen.... Wir Nageltussen bräcuhten echt mal Scheuklappen!

23.07.2010 19:05 • #11


sschnegge

30
10
15
naja...sorry, aber schablonen sind für mich nix anderes wie bedruckte klebefolie...
ob man da nun in die trickkiste greift und sich nu selbst daran macht so etwas zu basteln oder sich welche im versand bestellt is da ja nu vollkommen wurscht...
für kunden würde ich auch die schablonen bestellen, aber nur um an sich selbst oder an nem übungsfinger zu üben, brauch ich doch nicht unnötig geld ausgeben. 5€ sind nicht viel. ok. ist richtig. dazu kommt dann der versand. schon sind wir teilweise bei über 10 € und das nur für schablonen, womit man nur üben will?
da bin ich dann auch geizig und bastel mir die lieber selbst bevor ich mir welche bestell, die dann teilweise in der tonne landen, weil ich es nicht auf anhieb hinbekommen hab. :P

23.07.2010 19:13 • #12


Alicechen

1026
64
3
3
also ich habe schon zusammengerechnet ewigkeiten an euros im letzten halben jahr ausgegeben....
da waren: einsteigerset, anderes gel, tips, nochmal tips, farbgele, schulungsdvd, nailart(alles, wirklich alles was ich bekommen habe, habe nen ganzen koffer voll.... :) ) ne andere lampe, nochmal gel, schblone , spezialgel, zigtausend nagellacke, stamping, nochmal schablone, jede menge pinsel.... etc, nächsten monat ist nochmal eine bestellung nötig.... ;)

Aber: ich habe sonst nicht viele hobbys außer motorrad fahren und das gehört och meinem schatz, kostet mich also nichts außer schutzkleidung, und die schafft man sich nicht jeden monat neu an...

Also meiner meinung nach sollte man, wenn man nu der beschäftigung nachgeht auch genügend kapital einplanen, ich denke das da nmal 5 euro für schabis nicht so das ding sein sollten.

Soll nicht heißen dass ich das mit den selbstgemachten schabis nicht gut heißen würde... ich habe mir auch schon mit alu-Folie beholfen beim üben, funktioniert auch, die idee mit der klebefolie probiere ich auch mal aus!

23.07.2010 19:28 • #13


arielle

404
13
1
:-O also ich muss schon sagen, teilweise find ich eure meinungen schon ganz schön krass.........

was ist denn so schlimm daran dass sie sagt, sie hat im mom., nicht das geld für schablonen ?!


kauft ihr euch alles extra?

kauft ihr jedes mal glitzergel oder mischt ihr nicht auch mal klares und glitzer zusammen?

habt ihr euch etwa alle eine übungshand gekauft? ... hatte mal was gelesen von selber basteln...

und farbgele? habt ihr noch nie gel mit pigmenten gemischt?

oder hab ihr nie eine french mit nagellack gemacht, weil die farbe so schön war und ihr nicht die farbe als gel hattet?

oder michliges french aus klarem und weissem gel gemacht?


ich könnt noch 1000e beispiele nennen ....

so lange sie nicht damit am richtigen kunden arbeitet ist das doch okay!

23.07.2010 19:46 • #14


esraphiel

esraphiel

338
14
um das nicht ausufern zu lassen kommen wir doch mal zu kern zurück.

also ja man kann schabis selber basteln und auch noch viiiieeeellle andere dinge.

ob wann, wo und warum wer was kauft ist jedem selbst überlassen.

einer will coca cola für den anderen reicht auch die von aldi....

23.07.2010 20:00 • #15



Hallo SeliO4,

x 4#15









Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag