1

Schwarze Striche in diversen Fingernägeln ?

"

Nagelkrankheiten

" Elsterkind, 08.07.2010 12:28.

Elsterkind

7
1
Hallo zusammen,

ich komme hierher, weil ich nicht mehr weiter weiß.
Ich habe an 5-6 Fingern schwarze Striche im Nagel, die lassen sich, wenn sie weit genug raus gewachsen sind, auskratzen, sind also unter dem Nagel, nicht drin.

Am linken Daumen wachsen die Striche abe rnicht aus dem Nagelbett heraus, sondern sind einfach ab Mitte des Nagels da...

Sie sind auch sehr brüchig, manchmal wächst das Weiß der Nägel von oben nahc unten herab...
Ansonsten ist alles normal...

was kann das sein? doch kein pilz? müsste man den nicht bemerken irgendwie? jucken, brösel, etc?

hilfe :(
zum arzt kann ich gerade nicht, bin nicht zu hause.

was kann ich nagelunterstützend essen? irgendwelche nahrunsgzusätze? bin vegetarier, aber daran liegt es doch wohl auch nicht?


bitte...helft mir :-)

vielen danK!

08.07.2010 12:28 • #1


Valentina26061981

Valentina2606198.

654
59
21
Soweit ich weiß, ist das geronnenes Blut von Kapillarblutungen, da das Blut nicht entweichen kann, sammelt es sich in Rillen.
Das hab ich auch manchmal.

Wenn Du nicht übermäßig Probleme hast mit z.B. Nasenbluten (also schlechte Blutgefäße), dann ist das halb so wild.

LG Vale

08.07.2010 12:56 • #2



Hallo Elsterkind,

Schwarze Striche in diversen Fingernägeln ?

x 3#3


Elsterkind


7
1
Danke für deine Antwort!

Ist das normal, dass das dann auch mitten im Nagel anfängt, also nicht rauswächst, sondern eher im oberen Teil ist?

Was kann ich denn dagegen tun? Das sieht fürchterlich aus :(

09.07.2010 09:46 • #3


StarStealer

StarStealer

294
25
4
Ich kenne das nur so, dass es rauswächst, dauert allerdings...

ich bilde mir ein, dass dies auch öfters auftritt, wenn man mal stark gefeilt hat
(DD feilbewegung oder auch "dünne" nägel)

lg flip

09.07.2010 10:08 • #4


Magy74

Magy74

1696
102
20
hi stell dch mal bilder rein!

10.07.2010 06:45 • #5


Elsterkind


7
1
Hallöchen :-)

Ja, rauswachsen tun sie ja, nur sind sie irgendwie trotzdem dauerhaft da...total merkwürdig :(
Ich feile meine nägel eigentlich nie bzw. sehr sehr selten, wenn sie halt mal abbrechen oder so :D

bilder...wird schwer...sieht halt so aus wie...mh...strichcodes :D also punkte und striche in schwarz in der mitte des nagels bis nach oben...

10.07.2010 11:39 • #6


Valentina26061981

Valentina2606198.

654
59
21
Hast Du oft Probleme mit Nasenbluten?

10.07.2010 12:46 • #7


Valentina26061981

Valentina2606198.

654
59
21
bestimmt sowas oder?
http://132.187.10.79/login/b/1567201t.jpg

LG, Vale

10.07.2010 13:42 • #8


Beautynails-Team

1333
201
6
https://www.beautynails-forum.de/harmlos ... -t462.html

und eine vernünftige Ernährung hat noch keinem geschadet !

zumindest solltest Du auf genügend Eiweiss in der Nahrung achten, denn Keratin ist nichts anderes als ein Eiweissbaustein und wenn der Körper nicht genügend davon hat, wovon sollen dann die Nägel stark und flexibel werden ?

10.07.2010 14:10 • #9


Elsterkind


7
1
genau :)
so sieht es aus!

ich habe zwar probleme mit blauen flecken, die relativ schnell kommen, aber nicht mit nasenbluten.
aber wie kann das denn sein, dass das IMMER da ist?
ich habe immer an den nägeln diese striche, gehen die einen nahc oben weg, sind bereits andere wieder da...das find eich so merkwürdig, es sieht einfahc unglaublich hässlich aus, finde ich...
was könnt eich da tun?

11.07.2010 18:05 • #10


Beautynails-Team

1333
201
6
Vermutlich sind Deine Nägel bereits so ausgedünnt, das allein durch die Belastung der Modellage schon die feinen Kapilargefässe einem Druck ausgeliefert sind.

Was Du machen kannst und was wirklich sinnvoll ist: gönne Deinen Nägeln mal eine richtige Pause von etwa einem halbem Jahr, damit sie sich von Grund auf regenerieren können und auch das Nagelbett mal eine Erholung hat.

Wenn es sich allerdings um Deine Naturnägel handelt welche noch nie eine Modellage gesehen haben, dann solltest Du Dich mit diesem Problem an einen Kardiologen wenden, denn wenn es auf allen Nägeln ist steckt ein ernsthaftes gesundheitliches Problem dahinter.

11.07.2010 18:22 • #11


Sabsi

15768
144
4
46
Eine erhöhte Neigung zu Splitterblutungen könnte auch ein Zeichen sein, dass mit Deinen Níeren etwas nicht in Ordnung ist.

11.07.2010 22:52 • #12


Valentina26061981

Valentina2606198.

654
59
21
Ok, also ich hab hin unwieder mal ein Strichelchen an einem Finger. Früher hatte ich das noch öfter, da hatte ich noch keine Kunstnägel, aber ich ernähre mich auch gesünder. Früher nur Nudeln, heute auch Gemüse und Obst und Quark und was weiß ich was...

Meine Naturnägel waren und sind sehr dünn und brüchig und trocken, achja und in Schichten haben die sich gelöst, wenn sie länger wurden.

LG, Vale

12.07.2010 23:19 • #13


Sabsi

15768
144
4
46
Zitat von Elsterkind:
ich habe zwar probleme mit blauen flecken, die relativ schnell kommen, ?


ich greife diesen Satz mit Absicht nochmal auf:

demzufolge können die Splitterblutungen auch von einer allgemeinen Bindegewebeschwäche kommen, die wiederum zurückzuführen ist auf eine einseitige Ernährung.

13.07.2010 01:04 • #14


Elsterkind


7
1
Ok...also es handelt sich um meine Naturnägel.
Erblich bedingt ist allerdings das mit dem schwachen Bindegewebe...meine Mama und auch Oma, Cellulite, blaue Flecken und dünne Nägel sind da bei uns an der Tagesordnung...
Es ist ja auch nicht so, dass ich total ungesund lebe.
Ich esse Salat, Nudeln und Paprika-Pfanne mit Zwiebeln und Knoblauch, um mal die letzten drei Mahlzeiten aufzuführen....(klar, dazwischen gibts mal Schoki und sowas :D)

ich werde mal schauen, ob ich meinen Nägeln mit Zusätzen etwas gutes tun kann, welche "Präparate" eignen sich denn dafür? Keratin? Bio-H-Tin oder sowas? Zink?

13.07.2010 12:50 • #15










Nagelkrankheiten