6

Umsteigen auf UV-Lack.Infos allgemein dazu

"

Nagellack & UV-Lack

" Pii, 19.06.2013 11:01.

Pii

2
1
Hallo ihr Lieben...

ich habe seit nun mehr als 8 Jahren Gelnägel...aber in letzter Zeit wollen die nicht mehr so halten :cry: .

Ich habe mich nun mal ein bisschen erkundigt und bin am überlegen mal eine Pause von GELnägeln zu machen und auf UV-Lack umzusteigen.

- Hat jemand von euch Erfahrung damit?
- Könnt ihr das empfehlen?
- oder meint ihr sollte ich lieber mal eine komplette Pause machen
- kann man bei dem UV-Lack eigentlich auch Sticker, Fimo, Glitzer, etc. benutzen? - wenn ja, wie versiegel ich das haltbar?

Ich freue mich auf eure Hilfe und danke schon mal für die Antworten :flehan:

Liebe Grüße, Pii

19.06.2013 11:01 • #1


Young Nails

Klar kannst Du es Versuchen. UV Lack hat ja auch ne Schwitzschicht, worauf Du alles legen kannst. Schau mal hier im Forum, da gab ich einiges zu UV Lack und Glitter Design gepostet.

19.06.2013 11:33 • x 1 #2


Hallo Pii,

Umsteigen auf UV-Lack.Infos allgemein dazu

#2


Brina1990

Brina1990

3627
83
60
19
Hier gibt es viele Themen über UV-Lacke https://www.beautynails-forum.de/uv-nagellack-f176.html

19.06.2013 11:36 • x 1 #3


wee-wee

wee-wee

3224
11
3
99
Bei UV-Lack ist es wichtig gut ablösbare zu kaufen. Ich persönlich mach Base und Topcoat nur noch von Shellac - Farbe dazwischen kann auch andere sein. Bei Shellac muss man den NN nicht buffern und es löst sich richtig gut und schnell.

Du kannst flache Dinge wie Glitzer uns Sticker auch bei UV-Lack machen, da du ja mit dem Topcoat versiegelst - brauchst dann halt evtl. 2 Schichten.

19.06.2013 14:02 • x 1 #4


peewaal

peewaal

651
23
17
4
da gibt es von Gregs Corner so ein geniales Video, wo er zuächst die Spitzen des Nagels mit Bonder versieht (zur besseren Halbarkeit an dem Nagelrand vorne), dann Uv-Lack aufträgt, danach Glitter mit dem Pinsel aufstäubt und das Ganze zum Schluss versiegelt - super schönes Design und leicht nachzuarbeiten - lg Doris

https://www.beautynails-forum.de/young-n ... 27399.html

19.06.2013 20:39 • x 1 #5


janicka

janicka

2596
24
12
72
Ich hatte fast 10 Jahre nur Gel,dann habe ich über 6 Monate Pause gemacht,die Nägel richtig gepflegt und jetzt mache ich nur UV-Lack. Ich habe Schellack,CCO Schellack und Harmony. Base und Versiegler den Top habe ich aber nur von Schellack. Ich male auch mit Lack,Stickers hatte ich auch. Es ist eigentlich fast das gleiche wie Gel.Nur Steine halten nicht so gut mit dem Lack,für die habe ich Gel von Harmony,das lässt sich auch mit Aceton entfernen.

20.06.2013 05:53 • x 1 #6


a la krem

a la krem

770
21
35
41
Ich habe jetzt mal einen Stein mit Tipkleber befestigt (UV-Nagellack vorher angebuffert) und dann nochmal versiegelt.
Mal sehn, ob er jetzt besser hält. Hat sich zumindest richtig fest angefühlt.

20.06.2013 08:58 • x 1 #7


janicka

janicka

2596
24
12
72
Zitat von a la krem:
Ich habe jetzt mal einen Stein mit Tipkleber befestigt (UV-Nagellack vorher angebuffert) und dann nochmal versiegelt.
Mal sehn, ob er jetzt besser hält. Hat sich zumindest richtig fest angefühlt.

Das habe ich auch mal gemacht aber der Kleber hat sofort den Lack angefressen :twisted:

20.06.2013 16:44 • #8


Pii


2
1
Danke für die vielen Antworten :)...ihr habt mir sehr geholfen...

20.06.2013 21:59 • #9


Bibi206

4
1
Ich überleg auch ob ich umsteigen soll...

Meine fragen:
Kann ich uv-lacke auch mit led-licht härten oder umgekehrt led-lacke mit uv?
Und würde shellac auch funktionieren wenn ich n komplett normallen lack dazwischen mach?

Shellac is mir bis jetzt am sympatischsten..

06.08.2013 20:45 • #10


a la krem

a la krem

770
21
35
41
Also soweit ich weiß, kann man Shellac auch im LED-Licht aushärten.

Nagellack würde ich aber immer erst nach der Versiegelung auftragen.
Auf der Versiegelung hält er sehr gut und trocknet auch schnell.

07.08.2013 15:42 • #11


janicka

janicka

2596
24
12
72
Zitat von a la krem:
Also soweit ich weiß, kann man Shellac auch im LED-Licht aushärten.

Nagellack würde ich aber immer erst nach der Versiegelung auftragen.
Auf der Versiegelung hält er sehr gut und trocknet auch schnell.
Ganz genau :wink:

07.08.2013 20:02 • #12










Nagellack & UV-Lack