2

Wofür hättet ihr gerne eine Putzhilfe?

"

Small Talk, Plauderecke & Offtopic

" NNWY, 11.07.2012 14:37.

NNWY

652
26
1
Wenn ich eines nicht mag, dann ist es Fensterputzen! :evil: Bei uns gibt es viele Fenster auf 2 Etagen plus Keller und die sind irgendwie andauernd dreckig...Dafür hätte ich gerne eine Putzhilfe, ach ja und eine Notfallhilfe für Riesenspinnen wegmachen :P

11.07.2012 14:37 • #1


tigerhai

tigerhai

611
13
1
3
Genau, Fensterputzen ist doof, wir wohnen im Altbau, 2,90 m Deckenhöhe und die Fenster gehen bis knapp unter die Decke. Daher immer mit Leiter. Und dann die doofen Oberlichter.....

Das ist aber auch die einzige Hausarbeit, die mich anödet.

11.07.2012 14:52 • #2



Hallo NNWY,

Wofür hättet ihr gerne eine Putzhilfe?

x 3#3


tabatax

tabatax

2409
54
22
27
Ich oute mich jetzt mal ... ICH habe eine :tanzen:

Ich hasse putzen nämlich generell! Und bevor ich dann immer schlechte Laune habe und nicht mehr ansprechbar bin - außerdem gehe ich ja noch Arbeiten und mache noch nebenbei Nägel und Familie habe ich ja auch noch, haben wir uns eine Putzfrau gegönnt.
Und ich muss sagen, dass ist so eine enorme Erleichterung. Wenn ich Freitags nach Hause komme ist das Haus sauber und ich habe Wochenende.
Zumal man ja soviel Geld für irgendein Zeugs ausgibt, dann doch lieber für was sinnvolles :mrgreen:

11.07.2012 14:56 • #3


floseja

175
28
9
@taba, wie war das "erste Mal"?
Ich würde auch sooooooooo gerne eine Fee zuhause haben, aber ich trau mich nicht. Ich würde wahrscheinlich vorher putzen, weil ich mich schämen würde. Ist zwar nicht so dreckig bei mir, aber hier leben halt 5 Personen.......(+ 3 Kaninchen, 2 Schlangen, 3 Leguane)

11.07.2012 15:11 • #4


femme fatale

femme fatale

240
12
1
2
Ich hätte gerne eine für Backofen und Abzugshaube sauber machen!
Bei der Notfallhilfe bei Riesenspinnen schliesse ich mich an. Sonstiges Krabbelzeug dürfte dann auch schon inkl. sein ;-)

11.07.2012 15:18 • #5


Dwynariel

24
3
Ich nehm keine Putz nur ne Bügelfrau und die suche ich derzeit auch, sonst raste ich noch aus hier :)

11.07.2012 15:21 • #6


Gaby1998

Gaby1998

1303
29
81
2
bei mir putzt mein mann die hi hiiiiii

11.07.2012 15:41 • #7


Xanthara

4908
113
26
Gaby gib mir 5 :mrgreen: das wollte ich nämlich auch schreiben.
Meiner putz mit liebe das Klo so gerne und Fenster putzen kann der auch supergut, sogar besser als ich.

Wenn ich trotzdem mir eine Putze nehmen könnte, dann für die Fenster inkl. der Spinnen und eine Bügelfee.

11.07.2012 15:56 • #8


Carmi

Carmi

1739
73
2
1
Also für die Fenster habe ich seit kurzem was ganz, ganz tolles:Da macht Fenster putzen richtig Spaß!

Also ich war neulich auf dien Putz-Party einmgeladen und da wurden Tücher vorgestellt, die ohne Putzmittel reinigen.
Ich hab jetzt ein Tuch, dass ich nass mache und eins zum Trocknen.
Ich mach mir also das Tucb nass, gehe dann ohne den lästigen Eimer von Fenster zu Fenster und wische zweimal drüber ( einmal trocken, einmal nass) und sauber sind die Fenster, ohne Schmieren und Schlieren....

Ich wollte es auch nicht glauben, aber es wirklich so....

Eine Putzfee hätte ich trotzdem gern für die Bäder, insbesondere die doofe Dusche.....

11.07.2012 16:50 • #9


Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
35
Fürs Fenster putzen nehme ich:
2 Mikrofasertücher, 1 kl. Eimer warmes Wasser mit einem Schuß Essig und einen Abzieher

1 Tuch in den Eimer und klitsch nass das Fenster abwischen, mit dem Abzieher hinterher und mit dem 2 Tuch trocken wischen - fertig..fusselfrei und kann auch bei Sonnenschein gemacht werden - streifenfrei..
Die Tücher dürfe nur nie mit Weichspüler gewaschen werden..

Verfahren gehört,empfohlen bekommen,versucht,begeistert gewesen..das geht so schnell,da ist das kein Problem mehr (nur die 100 Blumen wegräumen nervt :-( )

11.07.2012 17:41 • #10


wild-touch

wild-touch

718
13
2
12
Ich würde einer für das Badezimmer nehmen.
Sie müsste aber gaaaanz zierlich sein, denn das Bad ist sooooo klein, dass ich mit meinem Popo und Ellenbogen immer iwo gegenstosse, wenn ich den Schrank wegschieb um zu wischen.
Lange Finger sollte sie haben... ganz lange. Für die Ecken.

Und anschließend darf sie meine Schürzen bügeln.

11.07.2012 18:11 • #11


janicka

janicka

2596
24
12
72
Zitat von Gaby1998:
bei mir putzt mein mann die hi hiiiiii

Darf ich den Mann bitte leihen?

11.07.2012 18:21 • #12


janicka

janicka

2596
24
12
72
Zitat von Xanthara:
Gaby gib mir 5 :mrgreen: das wollte ich nämlich auch schreiben.
Meiner putz mit liebe das Klo so gerne und Fenster putzen kann der auch supergut, sogar besser als ich.

Wenn ich trotzdem mir eine Putze nehmen könnte, dann für die Fenster inkl. der Spinnen und eine Bügelfee.

Und den hätte ich auch gerne. :P

11.07.2012 18:22 • #13


tabatax

tabatax

2409
54
22
27
Zitat von Carmi:
Also für die Fenster habe ich seit kurzem was ganz, ganz tolles:Da macht Fenster putzen richtig Spaß!

Also ich war neulich auf dien Putz-Party einmgeladen und da wurden Tücher vorgestellt, die ohne Putzmittel reinigen.
Ich hab jetzt ein Tuch, dass ich nass mache und eins zum Trocknen.
Ich mach mir also das Tucb nass, gehe dann ohne den lästigen Eimer von Fenster zu Fenster und wische zweimal drüber ( einmal trocken, einmal nass) und sauber sind die Fenster, ohne Schmieren und Schlieren....

Ich wollte es auch nicht glauben, aber es wirklich so....

Eine Putzfee hätte ich trotzdem gern für die Bäder, insbesondere die doofe Dusche.....


Ich tippe dann mal auf Jemako oder? Die Tücher habe ich nämlich und die sind erste Sahne ... also wenn ich dann mal selber putze *lach* ... mit dem Trockentuch machen wir immer die Dusche nach jedem duschen sauber/trocken und nix is mehr mit Schlieren, Wassertropfen o.ä.

Ich liebe z.B. auch die Fußmatten davon :herz: Da bleibt wirklich der ganze Dreck und sogar Feuchtigkeit drin hängen ... HAMMER

11.07.2012 19:47 • #14


sabbi82

sabbi82

1313
69
7
2
Na dann, ich oute mich auch, wir haben auch eine Putzfrau. :oops:
Sie kommt und macht Staubwischen, Bäder, Böden und wenn Bedarf ist auch Fenster und Fliesen im Bad große Spiegel und so was.
Aber ganz ehrlich ich würde bei ganz fremden Personen echt ein schlechtes Gefühl haben, weil unsere ist die Frau von einem Angestellten von meinem Mann, also ist da schon ein Grundvertrauen da. Ich kann also auch das Haus verlassen so lange wie sie da ist, am Anfang kam ich mir sogar schon blöd vor so zum zugucken verdammt.

Ist schon eine große Hilfe, vor allem wenn Männe sowiso schon selbstständig und viel arbeitet, da habe ich wenigstens so meine Unterstützung, wir haben einen kleinen Sohn und zwei Langhaarkatzen, also genug zum Putzen. Da bleibt für mich auch noch genug übrig.

11.07.2012 19:59 • #15



Hallo NNWY,

x 4#15