1

Wer hat Erfahrung mit Nailartfolien?

"

Nageldesign

" Nine77, 11.07.2009 14:42.
Nine77

Nine77

42
4
Hallo,

wer hat Erfahrung mit der Verarbeitung von Nailartfolien?

Danke schon mal für Eure Antworten..

Lg Nine :lol:

11.07.2009 14:42 • #1


Sabsi

15768
144
4
39
......meinst du jene welche man mit einem speziellen Folienkleber kleben muss ?

das geht ganz einfach. Kleber auf die gewünschte Stelle auftragen, warten bis dieser durchsichtig wird und dann die Folie auf die Stelle pressen und mit einem weichen Tuch oder eine Zellette festdrücken und ausstreichen, damits keine Falten gibt.

Alles was über den Rand steht kann man problemlos wegfeilen.

drauf achten dass das ganze Kunstwerk gut ummantelt ist und versiegeln !

Wenn Du andere meinst, wäre ein Link sehr hilfreich.

Liebe Grüsse

11.07.2009 21:58 • x 1 #2


Nine77

Nine77


42
4
Hallo Sabsi,

nein ich meine schon die, für die man Folienkleber braucht.

Kannst Du mir vielleicht auch sagen wo ich mir das bestellen kann?
Hab bei Ebay jede menge Folien, aber keinen Folienkleber gesehen. :?

Und es hört sich gar nicht so schwierig an. Wäre ein Versuch wert.

Lg nine :lol:

12.07.2009 09:21 • #3


Sabine38

22
5
3
Hallo,
also ich habe keine guten Erfahrungen damit gemacht.
Habe Folie und Kleber von Ebay, auf dem Kleber steht ca. 5 Min.warten, dann ist der Kleber durchsichtig und man kann die Folie draufdrücken und eben glatt streichen. Aber erst mal dauert bei mir die Zeit bis der Kleber durchsichtig wird, min. 10 Min. und wenn ich dann die Folie wieder abziehe, dann ist nur die Hälfte der Folie auf dem Nagel :(
Die schreiben zwar man muss es dann nochmal machen, aber das geht bei mir leider auch nicht. Ich für meinen Teil lass es einfach bleiben.

12.07.2009 11:27 • #4


Sabsi

15768
144
4
39
meine Erfahrungen damit sich auch nicht wesentlich besser............. was mich besonders geärgert hat, so schön die Folien sind, meinst platzt die Versieglung ab, obwohl ich auf alles geachtet habe.

Nach zahlreichen verschiedenen Verarbeitungsmöglichkeiten habe ich letztendlich die Folien aus meinem Nailart-Angebot verbannt.

12.07.2009 17:50 • #5


Nine77

Nine77


42
4
na dann hat es sich für mich erledigt, werde es erst gar nicht versuchen.....

Sieht zwar sehr schön aus, aber wenn man sich bei der verarbeitung und dem
Ergebnis dann nur ärgert, lass ich es lieber gleich!

Aber danke für Eure Antworten


Lg Christine

12.07.2009 18:53 • #6


Layca

:D Huuuui :D Bin ich froh , das ich noch mal alles durchlese,
ich wollt mir diese Woche auch diese Folie besorgen, und denn
lasse ich das auch mal lieber ;)

gibt es da was in einer anderen art, was besser ist?

lg

12.07.2009 20:56 • #7


mincki

mincki

387
45
28
Bei mir liegt die Folie schon über ein Jahr im Schrank und ich habe mich bisher noch nicht rangetraut.

Habe allerdings auch schon bei anderen gelesen, dass es ganz prima funktionieren soll.

So hat halt jeder seine unterschiedliche Erfahrung damit.

Bin mal gespannt, ob ich mich an meine Folien noch rantraue, bevor der Kleber überfällig ist.
Weiß gar nicht, wie lange so etwas haltbar ist?

Tschüss
Sabine

12.07.2009 21:47 • #8


Sabsi

15768
144
4
39
............das ist wohl war, die ersten paar Tage siehts ganz gut aus............. die Probs damit treten meist in der Halbzeit zwischen den Refills auf.

................doch bisher ist mir von den Privaten noch niemand oder nur wenige begegnet welche in einem Normalabstand von 3 bis 4 Wochen, ihre Nägel in Ruhe lassen.

Meist wirds auch gar nicht zugegeben, warum man schon wieder an seinen Nägeln arbeitet.........dann man will sich ja profilieren und öfter mal was neues zeigen.

Sorry out of Topic !

Liebe Grüsse

13.07.2009 02:28 • #9


StarStealer

StarStealer

294
25
4
huhuu,

gibt es eine kleber alternative? oder muss man z.b. den von jet set nehmen?

ihr berichtet alle von haftungsproblemen, ist das so, wenn ihr "großflächig" arbeitet also french oder nagel? oder auch wenn man z.b. ein stamping damit überzieht?

bin am überlegen mir auch zwei oder drei folien aufzunehmen..

lg flip

13.01.2010 21:55 • #10


Sabsi

15768
144
4
39
Hallo StarStealer,

das was Du meinst, sind diese Transferfolien, da braucht man nicht unbedingt den Spezialkleber dazu. Kannst auf jedes x-beliebiges Stamping direkt drauf machen. Mit Revell klappts am besten, hat eine höhere Klebekraft im Lack.

Das was im Tread weiter oben beschrieben wird , sind zwar auch diese Folien und wurden zu damaliger Zeit mit Spezial-Folienkleber verarbeitet.

Gibts bei Nailart_und mehr, damit kann man aber auch genau so auf Stamping arbeiten.

14.01.2010 04:38 • #11


klipp*klapp

16
3
4
Zitat von Sabine38:
Hallo,
also ich habe keine guten Erfahrungen damit gemacht.
Habe Folie und Kleber von Ebay, auf dem Kleber steht ca. 5 Min.warten, dann ist der Kleber durchsichtig und man kann die Folie draufdrücken und eben glatt streichen. Aber erst mal dauert bei mir die Zeit bis der Kleber durchsichtig wird, min. 10 Min. und wenn ich dann die Folie wieder abziehe, dann ist nur die Hälfte der Folie auf dem Nagel :(
Die schreiben zwar man muss es dann nochmal machen, aber das geht bei mir leider auch nicht. Ich für meinen Teil lass es einfach bleiben.

Ja meine Erfahrung ist,das ich die Folie nicht toll,und glatt auf den Nagel bekomme,also habe ich, den Kleber drauf Folie drauf, abgezogen und ein teil der Folie ist ja dran,hab streifen gemacht,dann dazwischen Farbe reingemalen,versiegelt vertig...sieht toll aus Funky-Nails.Leider weiss ich nicht wie ich ein Bild hochladen kann,hätte es euch gerne gezeigt.

14.01.2010 07:46 • #12


ShugahDeluxe

ShugahDeluxe

5300
99
15
52
Also ich hab French mit Transferfolie versucht- geht gar ne :(
aber mit blattgold funktionierts supi^^

05.07.2011 19:57 • #13


mikado

210
9
8
2
Also ich habe gute Erfahrungen mit den Transferfolien gemacht. Der Kleber von Jet-Set geht wunderbar. Auch der schwarze Stampinglack von Konad geht, komischerweise nur der schwarze. Ich stampe ein Motiv mit dem Kleber/Lack und drücke ganz schnell die Folie drauf. Geht astrein und hält auch.

05.07.2011 20:12 • #14


Gaby1998

Gaby1998

1303
29
81
2
also jch kann mich der negativ einstellung nur anschliessen klappt manchmal aber wenn alle nägel gleich aussehen sollen dann ist es eine katastr...... :nixweiss:

05.07.2011 20:45 • #15











Nageldesign