18

Bericht über Perfektionstraining Gelrefill

"

Schulung, Ausbildung & Job

" Flimmerkiste, 10.02.2013 16:57.
Flimmerkiste

Flimmerkiste

4067
76
75
32
Hallo Ihr Lieben..
mit stolzgeschwellter Brust möchte ich euch von meinem gestrigen Perfektionstraining Gelrefill bei Nina in Hildesheim erzählen.

Mir ging es in erster Linie um Arbeitsablaufsoptimierung um Zeit zu sparen.
Ich hatte das große Glück eines Individualtrainings und somit die ungeteilte Aufmerksamkeit,was natürlich auch manchmal etwas schweißtreibend (Aufregung) für mich war, aber dank Ninas Souveränität hat sich das schnell gelegt.

Nach 3 Stunden "Theoriebesprechung",
Gegenüberstellung Ist / Sollzustand
Änderungsmöglichkeiten und deren praktische Handhabung
gabs ne Imbisspause und weiter gings mit
-Nina zeigt die Bearbeitung einer Hand des Modells und
-ich bearbeite die Zweite unter Ninas fachkundigem/korrigierendem Blick.

Und was soll ich sagen...?!
ES JEHT ;-)
Dank Streichung div. "überflüssiger" Schritte, Anwendung neuer Auftrags+Feiltechniken für mich, lag ich plötzlich in einer für mich unfassbaren Zeit :shock:
Meine Preiskalkulation haben wir noch auf den Kopf gestellt und einen "Masterplan" kreiert..
Kurzum ein "Sorglospaket" :wink: 8)
Im Anhang mein Zertifikat und gleich eine Folgearbeit von mir von heute.

Möchte mich an dieser Stelle nochmals herzlichst für diesen tollen Tag bedanken, mein Wiederkommen garantieren und allen,die in unserer Region wohnen, die dortigen Schulungen ans Herz legen.
heutige Arbeit
anmod. MF ging wg Seitenl. nicht schmaler Bericht über Perfektionstraining Gelrefill in Nailart Schulung n12.jpg
heutige Arbeit anmod. MF ging wg Seitenl. nicht schmaler
789 18.3 KB
Urkunde Bericht über Perfektionstraining Gelrefill in Nailart Schulung Perfektionstraining.jpg
Urkunde
778 39.48 KB

10.02.2013 16:57 • #1


boglinballet

boglinballet

50
3
Danke für den Bericht! Ich mache nur meine eigene Nägel, aber möchte auf jeden besser werden. Hildesheim ist nicht sooo weit weg, also werde ich dieses Studio auf jeden Fall im Kopf behalten, falls ich irgendwann das Geld für eine Schulung zusammenkriege.

10.02.2013 17:36 • x 1 #2


Hallo Flimmerkiste,

Bericht über Perfektionstraining Gelrefill

#2


jeanny33

jeanny33

1192
39
22
1
ja super flimmi. das möcht ich ja auch noch...aber hier ist nix in der nähe. ich mach erst mal meine fräserschulung im april und vielleicht hat sich bis dahin was in der nähe ergeben. was hats gekostet bei nina? beugierig bin :lol: und wie lange brauchst jetzt? ich hänge nach wie vor bei 2 h :roll:

10.02.2013 17:38 • x 1 #3


NNWY

652
26
1
Da gratuliere ich dir wenn es erfolgreich für dich war! Schöne Modellage übrigens!

10.02.2013 18:21 • x 1 #4


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
32
Ich kann nur sagen..: sooo teuer ist das nicht,wenn man bedenkt was man da lernt,wie gezielt auf einen eingegangen wird und wie effektiv es schlußendlich für einen ist.
Die Preise+Termine für die jeweiligen Schulungen entnehmt ihr am Besten Ninas Website
www.artofnailsandbeauty.de
Einen Fräserkurs? Hm... also ich nutze derzeit 2 (max 3) Bits, hab gestern nochmal gesehen mit welcher Drehzahl,wieviel Druck wo in welche Richtung und das war für mich schon mal ein Knackpunkt,aber extra dafür n Kurs?!
Nina arbeitet ein Refill in 1 Std- 1 Std 10 je nach Designaufwand ich möchte auf max. 2 Std kommen,das reicht mir schon,das ist in meinen Augen eine akzeptable Zeit für ein wirklich sauberes gleichmäßiges Refill.
Gestern hab ich 1 Hand in 1.20 gemacht mit der neuen Technik... verdoppeln kann man das aber nicht einfach bei 2 Händen,weil ich ja Lampenwartezeiten usw hatte..
Mal sehen wie es hierzukünftig läuft.... komm ich da noch nicht ohne Weiteres hin,mach ich noch den 2 Teil dieses Kurses..den ich mir finanziell auch sparen wollte und lieber noch in Pinselmalerei,Studionailart und Acryl 1 investieren möchte.
Ich werd einfach mit Uhr üben üben üben.. mal sehen ;-)

10.02.2013 18:29 • #5


jeanny33

jeanny33

1192
39
22
1
ja ich brauch ne fräserschulung, weil ich aus gesundheitlichen und zeitlichen gründen nicht mehr mit der hand den aufbau feilen will, da ich aber leider zu blöd bin und den übergang nicht schön fräsen kann, mach ich diese schulung. ich will ganz auf die elektrische feile umsteigen. und in meiner damaligen "blöden" schulung wurde uns das nicht beigebracht. dieses jahr wird eh das jahr der schulungen bei mir. erst die fräser, dann one stroke und fit up und aquarellmalerei. :mrgreen: also ich habe so einige kunden die sagen, dass sie in anderen studios nur ne stunde gesessen haben. und ich mir dann immer denke..man nach 2,5 jahren bist du immer noch bei 2 h...

10.02.2013 19:12 • #6


Faylyla

Faylyla

1435
105
55
5
wenn du sauber abfräst und sauber modellierst dann brauchst du fürs nachfeilen per hand je finger zwischen 5 und 15 sekunden. flimmi wirds dir bestätigen können.

mit dem richtigen fräserbits kannst du super vorarbeiten ( und abfräsen dauert bei mir 10 minuten bis zum primer) und da feil ich maximal 3 striche an jedem finger nach.

es ist mMn nicht nötig wie bei einigen anderen firmen 5-7 fräserbits zu nutzen.

aber entscheide das selbst. meine erfahrung hat gezeigt dass schüler die zum rfilltraining kamn und noch sagten sie hätten fräsprobleme,- hinterher keinen fräserkur mehr mache brauchten

10.02.2013 20:34 • x 3 #7


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
32
Zitat von jeanny33:
also ich habe so einige kunden die sagen, dass sie in anderen studios nur ne stunde gesessen haben. und ich mir dann immer denke..man nach 2,5 jahren bist du immer noch bei 2 h...

Du weißt sicher am Besten was für Dich nötig und wichtig ist ;-)
ABER..dieser Satz, liebe jeanny.. ich hab nun auch schon ein paar deiner Modellagen gesehen...stinkt mir dann doch..
WEIL... hast Du selber auch nur eine Modellage gesehen,die in dieser besagten Stunde fertig war?
Würde die ggf. Deinen,an Dich selbst gestellten Anforderungen genügen?
Meine Erfahrung sagt mir NEIN !
So gut wie ALLE Studiomodellagen,die ich aus meinem Umfeld kenne sind in meinen Augen extremst minderwertig. Gibt nur gaaanz wenige Ausnahmen... deshalb fahr ich selber ca 40km hin und 40km zurück um mir (selten) mal die Nägel machen zu lassen. Sonst krieg ich die Krätze und das große Heulen mit so ner minderwertigen Sche... für viel Geld 4 Wochen rum zu laufen..

Einen wirklichen zeitlichen Vergleich kannst Du nur dann ziehen,wenn Du Modellagen siehst,die qualitativ den Deinen auch wirklich nahe kommen - mach Dir das mal bewußt , den 1 Stunde Blingblingpfusch,kannst Du sicher auch :wink: und wohersolls der Kunde besser wissen,was richtige Statik und Seitenlinien etc. sind,wenn er nur die Stunde der Uhr sieht ;-)
...und Du fühlst Dich gleich wieder schlecht und ziehst Dir den Schuh an, weil Äppel mit Birnen verglichen werden 8)

10.02.2013 20:34 • x 4 #8


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
32
Zitat von Faylyla:
meine erfahrung hat gezeigt dass schüler die zum rfilltraining kamn und noch sagten sie hätten fräsprobleme,- hinterher keinen fräserkur mehr mache brauchten

Genau das war eben mein Gedankengang nach gestern :wink:

10.02.2013 20:37 • #9


jeanny33

jeanny33

1192
39
22
1
ja flimmi da hast du wohl recht :wink: ich lasse mir da viel zu viel druck machen mit der zeit. es ist immer bei mir so, dass der kunde höchste priorität ist und deshalb versuche ich es immer jeden einzelnen recht zu machen :? bei mir liegt der zeitliche fehler zum einen ganz klar in der vorbereitung, denn ich brauche mit abfräsen und nachfeilen 45 min - 1h. aber gut das wird mir dann künftig auch ein perfectionstraining bringen und die richtige handhabung mit dem fräser, wofür ich mMn eine schulung benötige. leider sind die wirklich guten, wo ich gern eine schulung haben wollen würde, sehr weit weg :cry: aber ich sethe gerade im regen kontakt mit MaLeoLa für ein perfectionstraining und one stroke :mrgreen: ich weiß der wille bringtss..aber wenn ich ehrlich bin, bin ich zu fleckmatisch 500 km für eine schulung zu fahren,wo dann auch noch kosten für eine unterkunft entstehen.

11.02.2013 10:57 • #10


beautyfee7

beautyfee7

285
14
2
Fleckmatisch :lol: hab ich ja noch nie gehört. Sehr lustig!

11.02.2013 11:09 • #11


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
32
@beautyfee....
das jeanny wohl phlegmatisch meinte,ist uns sicher beiden klar...
Da wir aber nicht beim Rechtschreibwetbewerb,sondern in einem "lieben" Nagelforum zwecks Hilfestellung+Informationsaustausch sind und wir irgendwann diesbezgl. sicher alle mal im Glashaus sitzen - würde ich vorschlagen solche "Auffälligkeiten" zukünftig ggf. via pm klar zu stellen ;-)

Jeanny genau das Problem hatte ich eben auch und genau das, hat mir Nina eben "ausgetrieben", weil 45 min-1 Std Vorarbeit geht eben gar nicht... genau da liegt der Hund begraben.. aber das ist eben nicht die Einzige Zeiteinsparmöglichkeit... wir verzetteln uns und fummeln an Sachen rum,die eben überflüssig sind... genau das mußt eben weg kriegen und da kommst ums fit up echt nicht drumrum..

11.02.2013 11:40 • #12


beautyfee7

beautyfee7

285
14
2
Meinst du? Ich wollte hier nichts böses sagen. :oops: wenn es so ist, tut es mir sehr leid und

Ich entschuldige mich hier offiziell bei dir jeanny!

Ich dachte sie meint es wirklich so, als wortneuschöpfung oder Wortspiel. Da es ja darum ging sich nicht vom fleck bewegen zu wollen... Und das fand ich eben eine tolle Idee...

11.02.2013 12:17 • #13


Flimmerkiste

Flimmerkiste


4067
76
75
32
Zitat von beautyfee7:
Ich entschuldige mich hier offiziell bei dir jeanny!

:knuddel: :wink:

11.02.2013 16:47 • #14


Gaby1998

Gaby1998

1303
29
81
2
Flimmerkiste tolles ergebnis ich finde auch so eine schulung bringt wirklich was ich habe ja auch vor gut einem jahr eine perfektions schulung gemacht und ich war genau so begeistert so nun geht man doch mit vollen elan wieder ans werk :lol: :wink:

11.02.2013 16:59 • #15










Verwandte Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Schulung, Ausbildung & Job