3

Was ist das? naturnagel verformt?

"

Nagelkrankheiten

" jalejoop, 27.10.2011 18:19.
jalejoop

jalejoop

44
3
13
1
an die profis... leute.. ich hab ein problem.. einer meiner mädels kam heute nach 5 wochen zu mir und hatte diese verletzung.. nach ihrem eigentlichen termin nach drei wochen, war dieses noch nicht. es ist erst in den letzten tagen gekommen. die letzte modellage ist 5 wochen her und der rauswuchs ist normal. jemand n schimmer was das sein könnte? wir haben heute die komplette modellage entfernt und ich habe sie zum hautarzt geschickt. bin nun wirklich gespannt, was das sein kann? ihre daumen haben von vornherrein eine art rillenbildung. sie verläuft quer und sie hat keine schmerzen. wir haben beim befeilen nie schwierigkeiten gehabt, oder geschweige denn schmerzen. beim nagelrand säubern war auch nie was ... das nur soweit zur vorgeschichte.. jemand ne idee? lg jana :)

ist es pilz? ich weiß es ja nicht.. aber wenns so ist... dann hab ich ja echt schiß grad, das ich mich angesteckt hab.. oder sowas.. haben immer alles desinfiziert und auch alle geräte.. jede meiner mädels hat ihre eigene feile in einer eigenen tüte...

was ist das bloß? :(
nagelpilz Was ist das? naturnagel verformt? in Nagelkrankheiten
nagelpilz.jpg
4660 34.4 KB
 Was ist das? naturnagel verformt? in Nagelkrankheiten
18204_560x429_daumenverletzung.jpg
4625 33.61 KB

27.10.2011 18:19 • #1


TitusMaus

TitusMaus

2071
147
115
5
hay :)

das schaut dem meinigen "Problemchen" sehr ähnlich :)
kannst ja mal schauen, ist schon ein wenig her, aber vll hilft es Dir ja :)

https://www.beautynails-forum.de/nagelri ... 11494.html

und bitte nutze bei jedem Besuch eine neue Feile... so teuer sind sie auch nicht und ein Recht auf saubere Instrumente unter anderem auch Feilen hat jeder Kunde und das ist eine schon genutzte Feile leider überhaupt nicht, ganz im Gegenteil :)

LG Dani

27.10.2011 18:56 • #2


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
daher wirds kommen - feilen in tüte....beste vorraussetzung um sich als bakterie zu vermehren :roll: - wie im gewächshaus...da gedeiht auch alles prima
sieht aus wie a pilz und deine feile aus der tüte könnte die ursache sein :flehan:

27.10.2011 19:06 • #3


jalejoop

jalejoop


44
3
13
1
ach echt? schöner scheiß... und da denkt man, man geht auf nummer sicher... ? na mal sehen was der hautarzt sagt.. grummel..

27.10.2011 19:23 • #4


flori

Hey, ich hatte mal einen ähnlichen Nagel bei einer Kundin und diese hat Neurodermitis. Sah fast genauso aus, sie sagte das sie das öfter schon mal hatte. Ich hab nix drauf getan und alles ist super ordentlich nachgewachsen
Lg flori

27.10.2011 19:23 • #5


Beautynails-Team

1333
201
6
Sag mal kann es sein, daß Du mit Fräser arbeitest ?!?... dabei passiert es immer wieder, das man die Nagelplatte zu sehr ausdünnt und durch die Belastung der Modellage bricht diese auf.

27.10.2011 20:07 • #6


Beautynails-Team

1333
201
6
Wenn man nicht weiss, wie ein Pilz aussieht, dann sollte man vorsichthalbe mal die Finger still halten *kopfschüttel*..... oder nochmal Schulbank drücken und sich darüber genauer informieren.

Jalejoop... du hast vollkommen richtig gehandelt, dass Du die Kundin zum Hautarzt geschickt hast.

27.10.2011 20:14 • #7


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
ja klar frau doktor...DU kannst per ferndiagnose natürlich sagen das es kein pilz ist :roll: ....ich werd hier gar nix mehr schreiben - lass mich doch nicht so von der seite anmachen :dumm:
hab ja net gesagt das es einer ist, sondern das es so ausschaut. sie hat die kundin ja zum arzt geschickt und DANN wird die genaue diagnose gestellt...nicht vorher

27.10.2011 20:24 • x 1 #8


jalejoop

jalejoop


44
3
13
1
immer schön atmen mädels.. nicht jede greift jede mit einer blanken bemerkung an..

@BN-team... ja.. sowas hab ich mir dann iwi gedacht.. das das durch´s feilen sein könnte. ich achte immer sehr auf die nagelränder.. und bin mit der feile sehr vorsichtig am naturnagel, aber beim nagelhautentfernen nehm ich gern den fräser mit einer sehr niedrigen laufzahl und einer sehr feinen feile.. vielleicht lag es wirklich daran.. :) danke.. das erleichtert mich sehr.. heilt es weg, oder wie wird das weitergehen..?

*wieder was dazugelernt* :)

27.10.2011 20:29 • #9


Sabsi

15768
144
4
46
Hallo mymaus,

sei doch nicht gleich eingeschnappt... wo Beauty recht hat, da hat sie recht... ein Pilz sieht definitiv anders aus... genauso wenig ist es eine baktierielle Infektion .....

und wenn der Hautarzt dies begutachtet und eventuell einen Gewebeabstich macht ob das Granulatgewebe gutartigen oder bösartigen Ursprungs ist... dann denke ich mal, das Jalejoop uns das mitteilen wird.

27.10.2011 20:32 • #10


TitusMaus

TitusMaus

2071
147
115
5
das wird wohl rauswachsen.. dauert paar Monate :)

27.10.2011 20:33 • #11


flori

Mädels ich dachte Jede hilft hier Jeder
und das ist ein Austausch von Erfahrung und auch Ideen zu einem Thema.
Somit kommt doch erst mal Alles in betracht und soll nur Denkanstöße liefern zur Ursachen Findung und das diese selbstredend von einem Arzt zu finden ist, ist uns doch allen klar.
Mich würde sehr interessieren was aus dem Nagel wird, könnte mir ja auch mal bei meiner Arbeit begegnen.
Lg flori

27.10.2011 20:46 • #12


mymaus

mymaus

1165
41
5
6
nee....bin ich net - sorry....bin wohl grad bissle neben mir :knuddel:
mein hund wäre eben fast an nem stück knochen erstickt... :cry: wenn ich ihn nicht geschnappt hätte, kopf nach unten und aufn rücken geklopft.... :flehan:
....beauty könnt auch bissle netter formulieren :wink:

27.10.2011 20:46 • x 1 #13


Tina78

Tina78

2778
52
16
3
Ma so ganz nebenbei.
Ich finde die Nägel für 5 Wochen bombe, schöner rauswuchs(bis auf die Stelle) und Liftings sehe ich so jetzt auch net.
Wollte ich nur ma sagen.

27.10.2011 20:59 • #14


Valentina26061981

Valentina2606198.

654
59
21
Für mich sieht das eher aus wie eine Verletzung oder Stoß an der Nagelmatrix. Muss noch nicht mal vom Fräser oder vom Feilen kommen, sondern einfach irgendwo blöd eingeklemmt. Habe schon mehrere Damen gesehen, die richtig Pech hatten und das leider so blieb, weil die Matrix an der Stelle dauerthaft beschädigt war.
Mein Bruder hat sich mal die Nagelhaut ganz doof zurückgeschoben, hat sich dann an der Nagelhaut verletzt und da ist eine Wölbung in der Nagelplatte rausgewachsen, was glücklicherweise wirklich rausewachsen ist und irgendwann weg war. Ist nichts dauerhaft beschädigt worden.

Dass die Kundin auch nicht mehr weiß, ob sie sich da gestoßen hat.

Grüßle
Vale

27.10.2011 21:27 • #15










Nagelkrankheiten